ELB Schliff Werkzeugmaschinen

Die Elb-Schliff Werkzeugmaschinen GmbH produziert seit mehr als 60 Jahren am Standort Babenhausen (Hessen) Flach- und Profilschleifmaschinen. Gegründet wurde das Unternehmen von Edmund Lang in Babenhausen, was zur Namensgebung Elb-Schliff führte.

Das Fertigungsprogramm beinhaltet heute hochgenaue Flachschleifmaschinen, Profil- und Tiefschleifmaschinen sowie hochproduktive Produktionssysteme. Basierend auf der jahrzehntelangen Erfahrung von Elb-Schliff gibt es kaum eine Schleifaufgabe, die wir nicht schon gelöst haben.

Strukturierte Lösungen
Für die Lösung der Bearbeitungsaufgaben unserer Kunden stehen unterschiedliche, modular strukturierte Maschinen- baukästen zur Verfügung. Für Aufgabenstellungen aus dem Bereich des Flachschleifens setzen wir konsequent auf Maschinen mit einer klaren Trennung der Hauptbewegungen in der X-, Yund Z-Achse. Dies ist eine Voraussetzung für hohe Dauergenauigkeit.

Im Bereich der Tiefschleifoperationen werden Maschinen eingesetzt, die als Fahrtisch- oder Fahrständermaschinen ausgeführt sind. Große Bauteile werden bei uns von Maschinen in Portalbauweise bearbeitet. Dadurch können höchste Genauigkeiten garantiert werden.

Dem Fortschritt verpflichtet
Elb–Schliff war auch schon in der Vergangenheit an der Entwicklung und Einführung zahlreicher innovativer Schleifverfahren beteiligt. Heute stellen unsere erfahrenen Mitarbeiter aus dem Bereich Technologie und Applikation die ständige Weiterentwicklung der eingesetzten Schleifverfahren sicher.

Im Alltag erprobt
Elb-Schliff Maschinen beweisen sich weltweit jeden Tag im Produktionseinsatz aufs Neue. Durch die Lieferung von mehr als 30.000 Schleifmaschinen haben wir unsere Kompetenz bewiesen.

ELB-SCHLIFF Werkzeugmaschinen GmbH
Bollenwaldstrasse 116
63743 Aschaffenburg
Deutschland

Produktpalette

pro Seite
pro Seite
Copyright © 2018 Grinding Planet. All rights reserved.