Flexium-System für neue Centerless-Schleifmaschine

Der britische Schleifspezialist RefreshEng hat eine überarbeitete Centerless-Schleifmaschine auf den Markt gebracht, die auf einer der weltweit am meisten eingesetzten Maschinen basiert. Bei der Softwareentwicklung setzte das Unternehmen auf die Unterstützung von NUM. Mit dem Upgrade erreichen die älteren Maschinen der Cincinnati 2-OM-Familie dieselbe Leistung wie modernste Centerless-Schleifmaschinen mit automatisierter Präzisionsbearbeitung – jedoch zu einem Preis, der rund 60 Prozent unter den Kosten für eine neue Maschine liegt.